Exzenterschleifer kaufen – Die besten 5 Tipps

Information
Du möchtest einen Exzenterschleifer kaufen und suchst gute Angebote? Wir geben dir gute Tipps zum Kauf des passenden Exzenterschleifers und stellen dir die besten Schleifer vor.

Damit wir dir beim Exzenterschleifer kaufen helfen können, stellt sich zuerst die Frage, nach was du genau suchst. Möglicherweise hast du bereits einen Exzenterschleifer und möchtest diesen Ablösen oder durch einen stärkeren ersetzen.

Vielleicht möchtest du auch nur mal einen günstigen Exzenterschleifer zum Testen kaufen um damit erste Erfahrungen sammeln zu können.

Auch kannst du bereits gute Erfahrungen im Umgang mit allen möglichen Schleifern haben und möchtest nun einen sehr guten Exzenterschleifer mit hervorragender Ausstattung und optimalem Schleifverhalten erwerben.

Was auch der Grund für deine Suche ist, wir versuchen, dich beim Kauf des für dich passenden Exzenterschleifers bestmöglichst zu unterstützen.

Einen bewährten Exzenterschleifer kaufen

Natürlich könnten wir dir an dieser Stelle wahllos irgendwelche Exzenterschleifer vorstellen. Das würde dir aber nicht helfen und du wärst nach dem Kauf eines dieser vorgestellten Exzenterschleifer frustriert und unzufrieden. Daher haben wir hier eine kleine Auswahl an guten Exzenterschleifern, die sehr oft gekauft werden und von Käufern gute Bewertungen erhalten haben, zusammengefasst.

Günstige Exzenterschleifer kaufen

Makita Exzenterschleifer mit Staubbox
Makita Exzenterschleifer mit Staubbox

Wenn man auf der Suche nach einem günstigen Exzenterschleifer ist, kann das viele Gründe haben. Vielleicht bist du ein Schnäppchenjäger und möchtest das günstigste Angebot für den gewählten Schleifer finden. Oder du bist Anfänger und möchtest einen Schleifer einfach mal testen? Grundsätzlich findet man günstige Preise für Exzenterschleifer oft beim Versandhändler Amazon. Andere Anbieter von Exzenterschleifern sind selten billiger.

Um dir immer den günstigsten Preis anbieten zu können, haben wir die bekanntesten Shops im Internet zu einem Preisvergleich zusammengefasst. So hast du immer den günstigsten Preis unter unseren Partnern. Die Tabelle mit den Vergleichswerten und zum Preisvergleich findest du hier.

Einen günstigen Exzenterschleifer kaufen kann auch bedeuten, dass du dir ein Preislimit gesetzt hast. Je nach Geldbörse ist die Preisvorstellung natürlich sehr unterschiedlich. Aber in der Regel kann man davon ausgehen, dass unter “günstig” Exzenterschleifer unter 100 Euro* gemeint sind. Diese haben wir für dich schon einmal vorsortiert.

Was du vor dem Exzenterschleifer kaufen beachten solltest

Damit es nicht in einem Fiasko endet, solltest du unbedingt bevor du einen Exzenterschleifer kaufst einige Dinge beachten und dir über die folgenden Fragen Gedanken machen:

 1. Wie hoch soll die Motorleistung sein?

Eine hohe Drehzahl ist wichtig für das schnelle Arbeiten. Ein guter Exzenterschleifer bietet mindestens 300 Watt Leistung. Je höher die Drehzahl ist, desto schöner wird das Schleifbild und die Arbeit geht schneller.

2. Welche Schleifblätter benötige ich?

In der Regel sind die Schleifblätter unter den Herstellern kompatibel, man sollte aber auf jeden Fall darauf achten.

Zum Beispiel
Der Hersteller Festool hat eine eigene Lochung, so sind die gängigen Schleifblätter nicht mit Ihren Schleifern kompatibel.

3. Können die Schleifteller ausgewechselt werden?

Wenn man das Gerät auch für andere Arbeiten als zum reinen Schleifen verwenden möchte, sollte man sich schlau machen, ob der Schleifteller selbst ausgewechselt werden kann.

Tipp
In der Regel unterstützen das die Geräte von den Marken Bosch, Metabo und Festool.

4. Welche Tellergröße benötige ich?

Je nach Anwendung ist die Tellergröße entscheidend. Ein Schleifteller mit 150mm ist für größere Flächen ideal, gängig sind aber Exzenterschleifer mit 125mm weil man flexibler ist.

Profis haben meist Geräte mit verschiedenen Größen. Bei manchen Exzenterschleifern kann man auch den Schleifteller austauschen.

5. Gewicht und Zubehör

Neben dem Gerät ist auch wichtig, dass der Hersteller genug Zubehör anbietet.  Zum Beispiel, wenn man das Gerät auch als Poliergerät einsetzten möchte.

Wenn man viel schleift, ist das Gewicht entscheidend. Viele bevorzugen auch kleine Einhandschleifer, da diese leichter sind als ihre großen Kollegen. Manche Geräte sind 1,5 kg schwer und andere bringen es schon auf fast 3 kg.

Auf eine Vibrationsdämpfung sollte man ebenfalls achten, um beim langen Schleifen keine schweren Hände zu bekommen.

Wie eingangs erwähnt, sollte man auf das Zubehör genauer durchsehen: Ist z.B. ein Koffer dabei oder gibt es einen Basissatz an Schleifblätter? Meist liegt den Geräten nur ein Schleifblatt bei.

So findest du den passenden Exzenterschleifer

Wenn du dich mit allen Fragen vor dem Exzenterschleifer-Kauf beschäftigt hast, steht dem Spaß eigentlich nichts mehr im Wege. Um den für dich passenden Exzenterschleifer zu finden, haben wir verschiedene Hilfsmittel zur Verfügung gestellt:

Wenn du nach Preisklassen suchen möchtest:

Wir hoffen nun, dich bei deinem Vorhaben “Exzenterschleifer kaufen” erfolgreich unterstützt zu haben.

Hat mir nicht geholfen (0)